Tafelspitz mit Meerrettichsauce

Klassisches Rezept für den Tafelspitz

Zutaten
  • 800 g Rindfleisch
  • 2 l Wasser
  • 1TL Salz
  • 3 Möhren
  • 1 Stange Lauch
  • 150 g Sellerie
  • 1 Petersilienwurz
  • 1 Zwiebel
            

Für die Meerrettichsauce:

  • 30 g Butter
  • 3 EL Mehl
  • 1/4 l heiße Fleischbrühe
  • 3 EL Sahne
  • 1/2 kleinen geriebenen Meerrettich
  • 1/2 geriebenen Apfel
Zubereitung
  1. Das Wasser in einem großen Topf mit Salz zum Kochen bringen. Das Fleisch hineinlegen und 2 Stunden bei miilder Hitze köcheln lassen.
  2. Das Suppengemüse putzen und kleinschneiden, etwas 30 Minuten vor Ende der Garzeit dem Fleisch zufügen.
  3. Die Butter erhitzen und mit Mehl und Fleischbrühe eine Mehlschwitze herstellen. Mit Salz würzen, die Sahne hinzugeben und etwas einkochen lassen. Meerrettich und geriebenen Apfel einrühren.
  4. Zum Servieren das Fleisch in Scheiben schneiden und auf eine Platte mit dem Gemüse umlegen. Zum Schluss mit etwas Fleischbrühe übergießen. Die Soße extra und als Beilage Petersilienkartoffeln reichen.

zurück